Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

FUCHSFUNK 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,

zum ersten Mal seit sechs Jahren war die JU RDF auf Klausurfahrt. Zu diesem Anlass ging es in das polnische Stettin. Neben kulturellen Veranstaltungen, stand vor allem die Diskussion über ein Strategiepapier im Raum, das sich mit unserer Arbeit des ersten Halbjahres beschäftigte. Unsere inhaltlichen Schwerpunkte sehen wir in der Umwelt-, Bildungs- und der Sicherheitspolitik.
Darüber hinaus haben wir beschlossen, unser Engagement in der CDU noch zu intensivieren. In allen CDU-Verbänden stellen wir bereits jetzt Vorstandsmitglieder. Das Beste im Bezirk bringt man nur durch eine Verzahnung der Arbeit von JU und CDU voran.

Marvin Schulz 
Für die Junge Union Reinickendorf 

Smart Mobility in Reinickendorf-Ost 

"Wir fordern eine Digitalanzeige für den S-Alt-Reinickendorf. Sie bietet Fahrgästen, z.B. Jugendlichen ohne Führerschein, viele nützliche Informationen wie Zuglänge oder Hinweise auf Fahrplanabweichungen", begründet der JU-Vorsitzende Marvin Schulz eine entsprechende Initiative seines Verbandes.
Unterstützung erfährt er dabei vom stellvertretenden CDU-Ortsvorsitzenden Julian Radecker, in dessen Gebiet der Bahnhof liegt:"Was an vielen anderen Bahnhöfen der Innenstadt bereits zum Standard gehört, fehlt hier. Wir unterstützen diese Forderung. Berlin endet nicht am S-Bahnring."

Mehr zur JU RDF
Mehr Smart Mobility
Berlins Top-Influencer

Die JU RDF hat im berlinweiten Vergleich von allen JU-Verbänden die meisten Likes. "Bei unserer Wahl haben wir eine umfangreiche Social-Media-Strategie angekündigt. Dieses Vorhaben wurde nun offiziell von Erfolg gekrönt. Das macht uns stolz und wir werden weiter daran arbeiten, spannenden Content zu liefern", sagt der JU-Geschäftsführer Niklas Graßelt. In Zeiten, in denen Politik zusehends in sozialen Netzwerken geführt wird, ist die Reichweite der JU Reinickendorf besonders wertvoll. 
Mehr Facebook
Sommerfest der JU RDF 

Zum ersten Mal lädt die JU RDF zu einem großen Sommerfest ein. Die Gäste erwartet ein heißes Buffet, kühle Getränke und coole Musik. "Wir freuen uns auf einen tollen Abend. Um das Beste im Bezirk voranzubringen, wollen wir die Zusammenarbeit mit der CDU noch intensivieren. Deshalb ist es mir eine Freude Frank Balzer und Michael Dietmann als unsere Special Guests anzukündigen", sagt der JU-Vorsitzende Marvin Schulz. Anmeldungen für das Sommerfest sind bis Freitag, den 08.06.2018 an die JU RDF zu richten. 
Mehr Termine
Mehr zur JU RDF

Wenn Sie diese E-Mail (an: andrea.bl@freenet.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

JU Reinickendorf
Marvin Schulz
Oraniendamm 10-6, Aufgang D
13469 Berlin
Deutschland

030/4961246
info@ju-reinickendorf.de